0 52 51/15497-10 reismann@paderborn.de

Im Rahmen des NRW Projekts „Kultur und Schule“, hat uns die Künstlerin Claudia Cremer – Robelski (Homepage) bereits einige Jahre als Kunst-AG Leiterin treu zur Seite gestanden. Es wurden mit unseren kunstinteressierten Schülerinnen und Schülern auf Leinwänden gemalt und auch schon mehrere Ganztagsräume umgestaltet – wir berichteten.

Im vergangenen Schuljahr haben sich nun erneut viele junge, kreative Köpfe, aber vor allem Hände zusammengefunden und anschließend aufgemacht, um unserem Mittelstufenraum einen neuen Anstrich zu verleihen. Über ein Schuljahr wurde wöchentlich emsig an dem Gesamtkunstwerk gearbeitet und konnte nun von allen Beteiligten offiziell eingeweiht werden.

Frau Cremer – Robelski wertschätzte bei der Feierlichkeit die Kreativität und den Fleiß der Schüler. Es sei ein langer Prozess gewesen, aus dem die Kinder und Jugendlichen fachlich einiges mitnehmen konnten. Von den anfänglich groben Ideen und Skizzen, über die ersten Pinselstriche bis hin zum detaillierten Ausarbeiten der Motive. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben jeden Abschnitt mit Eifer und Neugier begleitet.

Herr Dr. Biermann dankte als stellvertretender Schulleiter Frau Cremer-Robelski für ihren engagierten Einsatz.


Wir freuen uns als Schule über das Ergebnis und sind uns sicher, dass der „neue“ Mittelstufenraum nun noch mehr zum Verweilen einlädt.

 

Text: Christina Gummer, Bilder: Martin Freudenreich