0 52 51/15497-10 reismann@paderborn.de

Unsere hilfreiche Seite

Service

Allgemein

Datenschutzbestimmungen (Informationen gemäß Artikel 13 Absatz 1 und 2 sowie Artikel 14 Absatz 1 und 2 DSGVO aufgrund der Erhebung von personenbezogenen Daten)

 

Einführungsphase

Schulbuchbestellung (2022/23)

Das Reismann-Gymnasium wird ab dem Schuljahr 2019/20 vom Caterer Biond mit Essen versorgt.

Bestellungen erfolgen über diese Adresse:

Schulessen-bestellung.lspb.de

Bei Fragen, Anregungen, Wünschen, Kritik zum Thema Mensaessen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Hermann, ViPaS-Beauftragte und Schulsekretärin des Reismann-Gymnasiums. Sie hilft Ihnen gerne weiter und ist telefonisch zu erreichen unter: 05251/15497-10 oder -11.

 

 

 

An zentralen Punkten des Schulgebäudes sind Schränke mit Schließfächern aufgestellt. Wenden Sie sich bitte direkt an Astradirect, wenn Sie Interesse haben, ein Schließfach zu mieten.

Allgemeine Informationen zum Praxissemester

Das Praxissemester findet in der Regel im zweiten Semester des Masters of Education statt. Es besteht aus einem schulpraktischen Teil und einem Schulforschungsteil (universitäre Begleitveranstaltungen) und ist an den drei Lernorten Schule, ZfsL und dem Lernort Universität verortet. Der schulpraktische Teil des Praxissemesters wird durch ein Bilanz- und Perspektivgespräch abgeschlossen.

Dauer und Start

Das Praxissemester ist auf ein Schulhalbjahr bezogen. Es beginnt immer im Februar bzw. September eines jeden Jahres und endet mit dem Tag der Zeugnisse. Die Zuteilung der Schulen erfolgt durch ein onlinegestütztes Verfahren, auf das die Schule keinen Einfluss hat.

Am Reismann-Gymnasium Paderborn verbringen die Studierenden circa 15 Zeitstunden pro Woche, i.d.R. verteilt auf vier Tage. Die Durchführung von Unterricht unter Anleitung eines Mentors/ einer Mentorin ist eine der Kernaufgaben der Studierenden. Aber auch Hospitationen und Unterrichtsberatungen, die Teilnahme am Schulleben und die Durchführung von Studien- und Unterrichtsprojekten, die dazu dienen sollen, forschende Lernprozesse zu initiieren, gehören zu den Aufgaben am Lernort Schule.

Ansprechpartnerinnen am Reismann-Gymnasium

Als Praxissemesterbeauftragte kümmern sich Frau Wiese und Frau Stelte um die allgemeine Organisation und Verwaltung der Praxissemesterstudierenden an unserer Schule.
Sobald die Schule die offizielle Zuweisung der Studierenden erhalten hat, werden sich die Ansprechpartnerinnen bei Ihnen mit allen weiteren Informationen melden. Kurz vor Beginn der Praxisphase findet i.d.R. ein kurzes Kennenlerntreffen statt, bei dem Ihnen schon einmal die Schule gezeigt wird und die wichtigsten Fragen persönlich beantwortet werden.

Weitere Informationen (PLAZ)

 

Bewerbungen für einen Praktikumsplatz am Reismann-Gymnasium

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

wenn Sie im Rahmen Ihres Lehramtsstudiums ein Praktikum an unserer Schule absolvieren möchten, senden Sie bitte das Bewerbungsformular ausgefüllt per Email an Sebastian Heile, den Sie auch für alle anderen Fragen zu einem Praktikum am Reismann-Gymnasium kontaktieren können.

Die nächsten freien Praktikumsplätze sind erst wieder zum Frühjahr 2023 verfügbar.

Für Praktika, die Sie aus Interesse an der Arbeit mit Kindern oder im Rahmen des Sports absolvieren möchten, z.B. als Berufsfeldpraktikum, können Sie sich jederzeit bewerben. Sie erhalten diesbezüglich eine kurzfristige Rückmeldung.

Wir nehmen die eingehenden Bewerbungen auf, prüfen diese und wählen dann die passenden Bewerberinnen und Bewerber für uns aus. Maßgebend ist dabei u. a. die Fächerkombination. Wir können insgesamt nur eine begrenzte Anzahl von Praktikumsstellen anbieten.

Vielen Dank für Ihr Interesse.