05251/ 8813961 (-62) reismann@paderborn.de

Herzlich willkommen am

Reismann-Gymnasium Paderborn

Seit über 130 Jahren

Reismann-Gymnasium Paderborn

Reismann Gymnasium Paderborn

Schön, dass Sie hier sind

Reismann-Gymnasium Paderborn

130 Jahre Reismann – Jubiläum 2018

Termine

Aktuelle Informationen

Liebe Interessenten für den Jahrgang 5!

Wie schön, dass sie unseren Tag der offenen Tür so zahlreich besucht oder entsprechende Informationen auf unserer Homepage wahrgenommen haben. Den Vortrag des Schulleiters und eine Bildergalerie finden Sie auf dieser Seite.

Nun stellt sich die Frage: Wie melde ich mein Kind am Reismann-Gymnasium an?

Für die Sportklassen muss im Januar ein entsprechender Test abgelegt werden, für die Regelklassen mit einem Schwerpunkt im Fach Kunst oder Sport, ist das Verfahren wie an allen anderen Paderborner Gymnasien (Übersicht als pdf-Dokument).

Hier finden Sie alle nötigen Informationen:

Anmeldeweg in die Sportklasse
Anmeldeweg in die Regelklasse (mit Schwerpunkt Kunst oder Sport)

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße, Svenja Roeren und Julia Loddenkemper (Koordination Erprobungsstufe).

Buntes Kulturfest am Reismann-Gymnasium 

Projekttage unter dem Motto „Fest der Kulturen“ 

Die Schülerinnen und Schüler des Reismann-Gymnasiums nutzten vom 30. Januar bis 1. Februar 2024 die Gelegenheit, unterschiedliche Kulturen aus den verschiedenen Blickwinkeln zu erkunden. Die Lehrerschaft bot in dieser Zeit Projekte an, welche eine faszinierende Reise durch verschiedene Länder und Kontinente ermöglichten.

Der Höhepunkt des kulturellen Ereignisses war zweifellos die Ausstellung der Ergebnisse im Schulgebäude und Bühnenaufführungen in der Aula. Am 1. Februar hatte die Eltern von 13:00 Uhr bis 14:45 Uhr die Gelegenheit, die vielfältigen Präsentationen zu erkunden und die Arbeiten ihrer Kinder zu bewundern. Die Schule wurde in eine beeindruckende Ausstellungsfläche verwandelt, auf der die Ergebnisse der intensiven Projektarbeit präsentiert wurden. Von kreativen Kunstwerken über informative Präsentationen bis hin zu interaktiven Darstellungen erstreckte sich die Bandbreite der dargestellten Exponate.

Finden Sie hier eine Bildergalerie und weitere Informationen zu den Projekten. 

Das breite Spektrum der Themen umfasste Bewegungsspiele und Tänze aus unterschiedlichen Kulturen, Diskussionen über „Dos and Don`ts“ interkultureller Kompetenz sowie Einblicke in Sprache und Kultur von Ländern wie China, Schottland, Frankreich, Polen, Spanien und Russland. Die Bedeutung von Kleidung für die kulturelle Identität, die Schätze der deutschen Literatur und die Evolution des Menschen auf dem Weg zur Kultur, waren weitere Themen.   

Eine kulinarische Vielfalt verschiedener Kulturen wurde an einem großen Buffet angeboten. Alle TeilnehmerInnen und Gäste konnten sich in entspannter Atmosphäre austauschen, die Köstlichkeiten genießen und das „Fest der Kulturen“ feiern!  

Die Projekttage am Reismann-Gymnasium waren ein gelungenes und bereicherndes Kulturfest, das nicht nur Wissen vermittelte, sondern auch die interkulturelle Kompetenz und die Kreativität der SchülerInnen förderte.

 

Sie erhalten in unregelmäßigen Abständen auf elektronischem Wege Elternbriefe. Sollte dies (noch) nicht der Fall sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Die Elternbriefe der letzten beiden Schuljahre finden Sie hier.

 

Kontakt

Anfahrt

Reismannweg 2
33100 Paderborn

Telefon

0 52 51 / 88 139 61 und

0 52 51 / 88 139 62

E-Mail

reismann@paderborn.de

Folgen Sie uns auf Instagram

 

 

Neuigkeiten

Rundgang

Den Vortrag des Schulleiters am Tag der offenen Tür (11.11.2023) sowie eine Bildergalerie finden Sie auf dieser Seite.

Weitere Videos, die Ihnen eine Vorstellung vom Schulleben am Reismann-Gymnasium vermitteln sollen, finden sich hier: Arbeitsgemeinschaften, Biologie, „Boomwhackers“-Konzert, Chemie, Einblick in die Arbeit mit iPads, Geschichte, Kunst, Literatur, Musik, praktische Philosophie, Physik, Sport, Sprachen, Tanz -AG

Die Fachschaft Sport bietet Anleitungen für sportliche Herausforderungen (59 Videos).

Die Schulgemeinschaft des Reismann-Gymnasiums verurteilt jede Form des Krieges und steht ein für Frieden, Freiheit, Vielfalt und ein demokratisches Miteinander in der Welt.

Maximilian Vogel für die Schülervertretung, Siegfried G. Rojahn und Jost Biermann für die Schulleitung

 © Mika Launis

Schülerinnen und Schüler

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre