0 52 51/15497-10 reismann@paderborn.de

Insgesamt vier unserer Schülerinnen der ehemaligen EF haben am Geschichtswettbewerb des Landesintegrationsrates NRW teilgenommen. Der Wettbewerb fand anlässlich des 60- jährigen Jubiläums des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei statt. Dazu haben unsere Schülerinnen (namentlich Lili Marie Tatomir, Lisa Tuner Gül, Yasmina Florence Lohölter und Melissa Bozkurt) einen Beitrag mit dem Titel „Die Geschichte der türkischen sog. Gastarbeiterfamilien – (k)eine Erfolgsgeschichte?“ erstellt.
Dazu wurde das Musikstück „1994“ von dem deutsch-türkischen Sprechgesangsartisten Eko Fresh analysiert. Um das Stück näher analysieren zu können, wurde zusätzlich ein Interview mit dem Künstler geführt. Darüber hinaus wurden Interviews mit Zeitzeugen, die damals im Zuge des Anwerbeabkommens nach Deutschland gekommen sind, geführt. Das Ganze wurde visuell aufbereitet und in einer ca. 50-minütigen Dokumentation zusammengefasst.
Am 22. Juni 2022 sind wir gemeinsam in Begleitung von Herrn Hitaloglu und der Q1-Schülerin Nadja Kleile zur Preisverleihung in den Landtag NRW nach Düsseldorf gefahren, bei der wir einen Tag verbracht haben, den wir gerne in Erinnerung behalten, auch wenn wir im Rahmen des Wettbewerbs leider nur knapp keinen Preis gewonnen haben. Dennoch konnten wir viel dazu lernen!
An dieser Stelle beglückwünschen wir die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs!
Im nachfolgenden Video können Sie sich einen Eindruck von unserem Tag in Düsseldorf verschaffen.

Text, Bilder und Video: Selçuk Hitaloglu