0 52 51/15497-10 reismann@paderborn.de

Am 8. März nahmen die beiden Französischkurse der Jahrgangsstufe 8 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Kirchhoff und Frau Kelliger an dem französischen Jugendfilmfestival Cinéfête teil. Im Pollux-Kino sahen sie den Film „Fourmi – Lügen haben kurze Beine“ von Jean Rappeneau in der Originalsprache Französisch mit deutschen Untertiteln. In dem Film geht es um die Geschichte eines Jungen, der ein großes Fußballtalent ist und sich in eine Lüge verstrickt, um seinem Vater einen Gefallen zu tun.

Die Schülerinnen und Schüler fanden den Film sehr interessant und konnten auch sprachlich gut folgen.

Ziel des Festivals ist es, mit Hilfe von Filmen junge Menschen aus Deutschland für die französische Sprache und Kultur zu begeistern. Veranstalter des Festivals unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der 16 Bundesländer sind das Institut français Deutschland und die AG Kino. Hier finden Sie Informationen zur Fachschaft Französisch am RGP. Weitere Informationen zur diesjährigen Cinéfête mit ihren ausgewählten Filmen findet man unter: https://cinefete.de/

Birgit Kelliger