0 52 51/15497-10 reismann@paderborn.de

Wir gehen ins Kino!

Cinéfête – das französische Schulfilmfestival

Alle Französischkurse der Jahrgangsstufe 8 werden im März 2022 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern an einem Vormittag französisches Kino erleben.

Die Cinéfête ist ein französisches Jugendfilmfestival, das Schülerinnen und Schüler einlädt, die Welt des frankophonen Films zu entdecken. Aus der Fülle der neuesten französischen Kinofilme trifft das institut français eine Auswahl von sieben Filmen, die im Orginal mit deutschen Untertiteln in deutschen Kinos gezeigt werden.

Aimez-vous le cinéma? Allez-y! On y va!

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Filme:

100 kilos d’étoiles: Die 16-jährige Loïs hat einen großen Traum: ins All zu fliegen und Astronautin zu werden. Aber sie wiegt 100 Kilo…

Donne-moi des ailes: Für Thomas steht ein Horror-Sommer an: Er soll ihn ohne WLAN bei seinem Vater, der eine seltene Art von Wildgänsen erforscht, verbringen…

Hors normes : Bruno und Malik, zwei Sozialarbeiter, erleben mit autistischen Jugendlichen aus Pariser Problemvierteln einen äußerst turbulenten Alltag. Doch die beiden sehen nur das große Potential ihrer Schützlinge…

Les invisibles : Das L’envol eine Einrichtung für obdachlose Frauen steht vor dem Aus. Den Sozialarbeitern bleiben noch genau drei Monate, die Frauen wieder fit für die Gesellschaft zu machen…

Le voyage du Prince: Ein Animationsfilm, in dem der 12-jährige Tom auf einen fremdartigen Prinzen trifft und sich mit ihm auf eine abenteuerliche Reise begibt…

Yao: Der 13-jährige Senegalese Dao hat nur den einen Wunsch: sein großes Idol, einen französischen Schauspieler persönlich zu treffen. Als der Filmstar seine senegalesische Heimat besucht, läuft Yao von zuhause weg, um sein Idol irgendwo in der Millionenmetropole Dakar zu finden…

Fourmi: Théo, ein begabter Fußballer, leidet sehr unter der Alkoholsucht und Niedergeschlagenheit seines Vaters. Als Théo von einem Talentscout für die Jugendmannschaft des FC Arsenal gesichtet wird, schöpft sein Vater Laurent neuen Lebensmut. Doch der Verein entscheidet sich gegen Théo…