Donnerstag, 25.02.21
Alter: 158 Tage
Kategorie: Allgemeines, Sport

Abitur und Profisport verbinden - so geht´s !

Ein Tutorial von Luis Figge


Wie kann ein talentierter junger Mann, der schon mit dreizehn Jahren auf höchstem Niveau Wettkämpfe im Biathlon und im Baskeball bestreitet, auch in der Schule erfolgreich sein? Luis Figge, zur Zeit Bundesliga-Baskeballspieler bei den "Niners Chemnitz", spricht in diesem Video über seinen Werdegang als Basketball-Profi. Dabei erwähnt er auch die Unterstützung, die er durch das Reismann-Gymnasium erfahren hat und gibt Tipps und Hinweise.

Auf seiner gerade für zukünftige Leistungssportlerinnen und Leistungssportler empfehlenswerten Internetseite schreibt Luis Figge zudem: "Ich wurde für Basketball- und Biathlon-Lehrgänge freigestellt und zahlte es mit Engagement und guten schulischen Leistungen zurück."

Luis Figges erfreulicher Abiturschnitt von 2,1 zeigt, dass mit dem passenden Konzept Schule und Sport durchaus zu vereinbaren sind. Allerdings bedauert Luis Figge in seinem Video, dass es zu seiner Zeit noch keinen Kraftraum gab: Es gibt also nichts, was nicht noch besser werden kann.