Das Fach Musik stellt sich vor

Der folgende Film gibt einen Überblick über das Fach Musik am Reismann Gymnasium in der Unter- und Mittelstufe. Neben Schwerpunkten der inhaltlichen und fachspezifischen Arbeit, werden ein Einblick in die Räumlichkeit sowie ein Überblick über das zur Verfügung stehende Instrumentarium gegeben.


In der Oberstufe wird Musik in einem Grundkurs dreistündig unterrichtet. Die theoretischen Grundlagen werden in vielen praktischen Projekten eingesetzt und vertieft. Neben dem Instrumentalspiel werden die Möglichkeiten von computergestützten Kompositionen, z. B. mit MuseScore, genutzt. Dieses Programm ermöglicht allen Schülerinnen und Schülern - unabhängig von ihren Vorkenntnissen - das eigenständige Komponieren.

In den ersten beiden Tonbeispielen sind Marschkompositionen zu hören und zu sehen, die die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase mit dem Programm MuseScore erstellt haben.

Zu hören sind danach zwei Bearbeitungen von La Folia, die die Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase I komponiert und anschließend vierhändig am Klavier gespielt haben.