Nachmittagsbetreuung

Seit dem Schuljahr S20 bietet das Reismann Gymnasium Paderborn den Eltern bzw. Schülern der Jahrgangstufen 5+6  in der 9. Stunde ebenfalls eine Betreuung an, so dass die Aufsicht der Kinder, trotz der reduzierten Stundentafel durch den Wechsel zu G9, bis 15:30 Uhr sichergestellt ist. Unsere vielfältigen Betreuungsangebote, die ebenfalls hauptsächlich durch Kollegen des Caritasverbandes durchgeführt werden, erstrecken sich vom sportlichen Bereich über Gesellschaftsspiele bis hin zu erweiterten Arbeitsstunden. Auch engagierte Lehrer haben die Möglichkeit, Angebote zu gestalten. Auf der Basis konnten wir z.B. unsere „Experimentier dich schlau“ -AG ins Leben rufen, in der Schüler physikalische Gegebenheiten spielerisch beleuchten und austesten. Die Angebote können also u.U. variieren. Unsere Schüler dürfen sich im Sinne der Partizipation auch gerne selbst mit Wünschen einbringen. Uns ist es wichtig, dass wir die Betreuungszeiten bedürfnisorientiert gestalten.

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Bereich unseres Schullebens haben, kontaktieren Sie uns gerne.

 

Unsere Ansprechpartner in Betreuungsangelegenheiten sind: 

Frau Loddenkemper (Ganztagskoordinatorin) (j.loddenkemper(at)paderborn.de )
Frau Gummer (Koordination und Durchführung der Angebote) (c.gummer(at)caritas-pb.de, 05251/1549734)
Frau Pluta (Koordination und Durchführung der Angebote)