Sonntag, 06.09.20
Alter: 16 Tage
Kategorie: Allgemeines

Marvin Orthmann war bei Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Einen hochverdienten dritten Platz erkämpfte unser Schüler Marvin Orthmann (Q2) bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U20 in Heilbronn. Im Finale absolvierte er die 100 Meter mit einer neuen Bestzeit von 10,63 Sekunden. Mit großem Respekt gratulieren wir ihm zu diesem tollen Erfolg.


Die Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20 fanden vom 4. bis zum 6. September 2020 im Heilbronner Frankenstadion statt. Marvin Orthmann, der im Paderborner Sportinternat wohnt und am Reismann-Gymnasium selbstverständlich einen Sport-Leistungskurs besucht, startete für den LC (Leichtathletik-Club) Paderborn. Seine Hoffnungen, unter den ersten Fünf zu landen, wurden mit Platz 3 deutlich übertroffen.

Auch unsere ehemalige Schülerin Malin Bokel (Abi 2020) nahm als LC-Läuferin an den Deutschen Jugendmeisterschaften teil. Im Hindernislauf über 2000 Meter landete sie mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 7:18,98 auf Platz 8.

Herzlichen GlĂĽckwunsch!