Sonntag, 26.01.20
Alter: 31 Tage
Kategorie: Turniere

Bezirksmeisterschaften Gerätturnen WK III

Auch in diesem Jahr nahm das Reismann Gymnasium an den Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen der Wettkampfklassen III teil, die am 17.01.2020 in der Sporthalle der Realschule in Bielefeld-Senne stattfanden.


FĂĽr unsere Schule traten in der WK III die Turnerinnen Angelina Döring (8c), Melissa Bozkurt (8c), Charlotte Gloster (6b) und Mara Hoischen (6b) an. Aufgrund einer Verletzung konnte Luisa Demler (8c) leider nicht mitturnen, sie unterstĂĽtzte trotzdem ihre Turnmannschaft mental am Wettkampftag.  In dem Turnwettkampf mussten die SchĂĽlerinnen insgesamt an den vier Geräten Schwebebalken, Stufenbarren, Sprung und Boden jeweils eine PflichtkĂĽr turnen. Am Ende wurden dann fĂĽr jedes Gerät die vier höchsten Wertungen gezählt. Unsere Reismann-Turnerinnen erreichten mit ihren vier gelungenen TurnkĂĽren am Gerät Boden ihre höchste Wertung. Am Ende erreichten sie gegen eine sehr starke Konkurrenz und ohne Streichwertung den 10. Platz von insgesamt 14 Mannschaften. Sieger in der Wettkampfklasse III wurde das Steinhager Gymnasium, dicht gefolgt vom Zweitplatzierten, dem Einstein-Gymnasium Rheda-WiedenbrĂĽck. Das Gymnasium Schloss Neuhaus, die im letzten Jahr den Turnwettkampf gewonnen hatten, erreichten einen stolzen dritten Platz.