Montag, 08.04.19
Alter: 78 Tage
Kategorie: Allgemeines

„Mottowoche“ 2019: Abschied in Kostümen

Ihre letzten fünf regulären Schultage feiern die Abiturienten in NRW traditionell in Kostümen. Am Reismann-Gymnasium begann die Mottowoche bunt und laut, aber friedlich. Das Motto am Montag lautete „Idole“.


Bevor es nach den Osterferien mit dem Beginn der schriftlichen Abitur-Klausuren ernst wird, erscheinen die Abiturient(inn)en während ihrer letzten Unterrichtstage in phantasievollen Kostümen, die Tag für Tag einem bestimmten Motto gewidmet sind. Die nächsten Mottos der diesjährigen Reismann-Absolventen sind „Bad Taste“, „70er, 80er und 90er“, „Kampfsportarten“ und „Wir in 10 Jahren“.

 

Auch Schulleiter Siegfried Rojahn freut sich über die kreativen Aktivitäten: „Solange niemand über die Stränge schlägt, gönnen wir den Abiturienten ihren Spaß. Schließlich sollen sie ihre Schulzeit in guter Erinnerung behalten“.

 

Auf dem Foto sieht man die gutgelaunten Kostümträger am 8. April 2019 bei sonnigem Wetter auf dem Oberstufenschulhof; rechts unten Schulleiter Siegfried Rojahn (ohne Kostüm).