Dienstag, 29.01.19
Alter: 168 Tage
Kategorie: Allgemeines

Kekse fĂĽr einen guten Zweck

Wie in den vergangenen Jahren engagierte sich der LK Erziehungswissenschaft der Q1 in der Weihnachtszeit für ein soziales Projekt. Gemeinsam wurden Kekse gebacken und anschließend in der Schule verkauft. Der Erlös ging an den Verein „Hilfe für das krebs- und schwerstkranke Kind“.


In einem Dankesbrief teilte der Verein den Schülerinnen und Schülern sowie ihrer Kursleiterin Heimke Heims jetzt mit, dass die gesammelten 150 Euro der Kinderhospiz und Kinderkrebsstation Bielefeld Bethel übergeben wurden. Der Kurs möchte an dieser Stelle den Dank an alle weitergeben, die ihn bei seiner Aktion – zum Teil sehr großzügig - unterstützt haben.

 

In den vergangenen Jahren hatten LeistungskursschĂĽler(innen) bereits verschiedene andere Organisationen wie UNICEF, die Obdachlosenhilfe oder eine Tierschutzorganisation unterstĂĽtzt.

 

Auf dem Foto sieht man die stolzen Kursteilnehmer(innen) in der Schulküche nach dem vorweihnachtlichen Backen, Verzieren und Verpacken der köstlichen Kekse.