Montag, 19.06.17
Alter: 37 Tage

Gute Leistungen beim Känguru-Wettbewerb

Auch dieses Jahr war das Känguru der Mathematik wieder am Reismann-Gymnasium zu Gast. 63 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 nahmen an dem mittlerweile europaweit etablierten Wettbewerb teil.


Drei von Ihnen waren besonders erfolgreich: Lea Stornebel (7d), Timo Wunderlich (7c) und Philipp VoĂź (6a). Sie erhielten Sonderpreise aus Berlin (vgl. www.mathe-kaenguru.de).

Wir gratulieren den Siegern und wünschen allen Teilnehmer(inne)n weiterhin viel Spaß bei allen (mathematischen) Rätseln, Knobeleien und Wettbewerben.