Mittwoch, 29.03.17
Alter: 147 Tage

Lisa-Marie Koch (8a) zu Gast am Theater Paderborn

Auf Einladung des Netzwerks Begabtenförderung der Bezirksregierung Detmold konnte unsere Schülerin Lisa-Marie Koch (8a) an einem dreitägigen Workshop im Theater Paderborn teilnehmen.


Sie berichtet darüber Folgendes: „Der Theaterworkshop, in dem es um das Thema Performance ging, war eine schöne und neue Erfahrung. Wir waren elf ausgewählte Schülerinnen von Schulen aus ganz OWL. Dazu kamen zwei Praktikanten des Theaters. Geleitet wurde der Workshop von Marguerite Windblut, dem Leiter der Theaterpädagogik des Paderborner Theater. Im Workshop haben wir uns erst aufgewärmt, dann Spiele gespielt und schließlich eine Choreographie zum Thema Performance zusammengestellt. Es ging um die Themen Ängste und Stärken. Am dritten Tag führten wir dann die Choreographie vor unseren Eltern auf.

Am besten hat mir gefallen, dass die Choreographie eine Mischung aus Tanz und Theater war und auch, dass jeder einen eigenen Text sprechen konnte.“

Auf dem Foto sehen wir Lisa-Marie (li.) mit Marguerite Windblut, dem Leiter der Theaterpädagogik des Theaters Paderborn.