Dienstag, 21.03.17
Alter: 216 Tage

Angehende Abiturienten zu Gast im Landtag

Eine Sitzung im Düsseldorfer Landtag erlebten 38 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangs-stufe Q2 des Reismann-Gymnasiums. Das Thema der Beratung, bei der Redner aller im Landtag vertretenen Parteien zu Wort kamen, waren befristete Beschäftigungsverhältnisse beim Land und bei privaten Arbeitgebern.


Die Exkursion nach Düsseldorf hatte Heimke Heims, Fachlehrerin für Sozialwissenschaften, geplant und organisiert. Da sie leider kurzfristig erkrankt war, wurde die Gruppe von Geschichtslehrerin Verena Mitzka und vom stellvertretenden Schulleiter Werner Rüther begleitet.

Die angehenden Abiturienten hatten Glück mit dem Wetter und erlebten einen sonnigen Tag in der Landeshauptstadt. Nach dem Besuch der Landtagssitzung freuten sich die Teilnehmer(innen), „trotz der langwierigen Bahnfahrt die Politiker bei ihrer Arbeit live erlebt zu haben“.

Unser Foto zeigt alle 38 Schüler(innen) vor dem Gebäude des Düsseldorfer Landtags.