Dienstag, 21.05.19
Alter: 30 Tage
Kategorie: Allgemeines

Tanz-AG ist jetzt „Deutscher Vizemeister“

Die Tanz-AG des Reismann-Gymnasiums hat den nächsten großartigen Erfolg eingefahren. Beim Bundeswettbewerb der tanzenden Schulen im hessischen Bad Kreuznach ertanzte sich die Crew von Kimberly Lordêlo Gehlen den zweiten Rang in der AK 3 und darf sich von nun an Deutscher Vizemeister nennen. Herzlichen Glückwunsch!


„Im Vorjahr waren wir Fünfter, wir haben uns also deutlich gesteigert. Das ist ein toller Erfolg! Ich freue mich sehr für meine Mädels und Jungs!“, resümierte Lordêlo Gehlen. In Bad Kreuznach maßen sich die Reismann-Schülerinnen und Schüler mit sechs anderen Gruppen aus ganz Deutschland. „Es wurde auf sehr gutem Niveau getanzt, wir mussten alles geben, um den zweiten Platz zu erreichen“, berichtet die Trainerin.

 

Zur Crew gehörten in Bad Kreuznach Lilly Schäfer, Ezgi Bulut, Brandon Puzer, Julia Hamm, Carolina Schneider, Marie Schlidt, Maya Füller Vilela, Cherine Nguelo, Milena Schmidt, Yagmur Seyman (alle 5a), Somilayo Kassim, Lisa Plagens, Pia Opcin, Medine Felek (alle 5c), Aylin Albay, Melissa Igrek, Violetta Fischer, Diana Ort (alle 6a), Maximilian Schäfer und Alessandra Ort (beide 7d).