Donnerstag, 07.05.20
Alter: 58 Tage
Kategorie: Allgemeines

Frankreichflagge weht aus dreifachem Anlass

Seit einigen Tagen weht am Paderborner Gierstor vorm Reismann-Gymnasium die französische Trikolore. Zwischen der Fahne des SCP und der Baskets – den Partnern des NRW-Sportschule – erinnert sie an das Kriegsende am 8. Mai vor 75 Jahren, an den Europatag (9. Mai) und an die deutsch-französische Freundschaft, auf die das Reismann großen Wert legt.


Deshalb findet es die Reismann-Schulgemeinde sehr bedauerlich, dass in diesem Jahr wegen der Corona-Krise sowohl der französisch-deutsche als auch der polnisch-deutsche und der russisch-deutsche Schüleraustausch ausfallen mussten. Nicht nur Französischlehrerin Birgit Kelliger und Russischlehrerin Olga Wagner betonen, dass die freundschaftlichen Beziehungen zu den Partnerschulen und –ländern darunter nicht leiden werden und dass die Austauschmaßnahmen im nächsten Jahr umso herzlicher stattfinden sollen. Deshalb legen beide Seiten trotz der Einschränkungen großen Wert auf die intensive Kontaktpflege und muntern sich gegenseitig auf – denn schließlich leiden alle Europäer unter den deprimierenden Besuchsverboten.