Samstag, 11.05.19
Alter: 40 Tage
Kategorie: Allgemeines

„Drachenwesen in Feuerland“

… heißt das Bild des Monats Mai am Reismann-Gymnasium. Die Fachschaft Kunst möchte mit dieser Aktion auf besonders gelungene Unterrichtsergebnisse aufmerksam machen. Das Bild wurde von Maya Jolie Füller Vilela aus der Kunstklasse 5a mit Wasserfarben auf Papier gemalt.


Bewundert werden kann das Kunstwerk – wie immer - im Treppenaufgang des Gebäudeteils B. Das Unterrichtsthema, aus dem Mayas Bild entstanden ist, hieß „Kontraste gezielt einsetzen“. Der Kommentar dazu lautet: „Farben spielen eine große Rolle in unserem Leben. Auch in Feuerland gibt es besondere Farben: Die Drachen kühlen ihre Haut durch kalte Farben, die sich besonders gut vom Hintergrund abheben, der in warmen Farben gestaltet wurde.

Direkt neben dem Bild der Schülerin hängt „zum Vergleich“ die Kopie eines Klassikers: Die „Windmühle“ von Erich Heckel, entstanden 1909, während der Epoche des Expressionismus. Dieses Kunstwerk ist ein gutes Beispiel für die Wirkung von Kalt-Warm-Kontrasten.