Mittwoch, 10.07.19
Alter: 155 Tage
Kategorie: Allgemeines

Vorlesewettbewerb Französisch der Stufe 7

Am Mittwoch, dem 19. Juni, fand in der Aula des Reismann-Gymnasiums der diesjährige Vorlesewettbewerb Französisch der Jahrgangsstufe 7 statt. Veranstaltet wird dieser Wettbewerb traditionell vom Verein der ehemaligen Reismänner.


Enes Ibeski (7a), Julian Schneider (7d), Nora HĂĽbscher (7c), Leni Ritzenhoff (7c), Violetta Hergert (7a), Alessandra Ort (7d),

In den drei Französischkursen hatten die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler vorab jeweils die beiden besten Leser bestimmt, die nun vor Publikum und Jury einen Text aus dem Lehrbuch "DĂ©couvertes 2" vortrugen. Bewertet wurden die Beiträge von der Jury mit Herrn Groppe, Frau Busse und Frau Nicke.

Frau Frensel-estner und Herr Pfeiffer vom Verein der ehemaligen Reismänner überreichten kleine Geschenke an die Teilnehmer und die Kurse. Die offizielle Preisverleihung mit Bekanntgabe des Siegers/ der Siegerin findet am 10. Juli um 16.30 Uhr in der Bonifatius-Buchhandlung statt. Hier die Namen der Leserinnen und Leser: