Donnerstag, 13.06.19
Alter: 133 Tage
Kategorie: Allgemeines

Respektabler 4. Platz im Tennis-Landesfinale NRW

Fünf Reismann-Tennisspielerinnen der Wettkampfklasse III haben in Herford auf Landesebene einen beachtlichen 4. Platz erkämpft. Betreut wurden sie von Sportlehrer Björn Berg.


Leider hatte unser Team mit dem Bocholter Joseph-Gymnasium einen zu starken Gegner erwischt. Obwohl die fünf Mädchen um jeden Ball kämpften, mussten sie insgesamt eine 0:4 Niederlage hinnehmen.

Auf dem Weg zur Landesfinalrunde hatten unsere Spielerinnen auf Kreisebene das Paderborner Pelizaeus-Gymnasium, im Halbfinale der Bezirksmeisterschaften das Einstein-Gymnasium Rheda-WiedenbrĂĽck und im Finale der Bezirksmeisterschaften das Ratsgymnasium Minden geschlagen.

 

Wie das Foto zeigt, bestach unser Team nicht nur durch Kampfgeist, sondern auch durch gute Laune: Janne Ovelgönne, Emma Rehermann, Nora Hübscher, Alicia Hein und Rebecca Menze (v.l.).