Informationen zum Teilinternat des Reismann-Gymnasiums Paderborn

Das Teilinternat unterst├╝tzt Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler bei der besseren Koordination von Schule-Essen- Hausaufgaben-(Leistungs-)Sport. Nach der Schule gibt es ab 12:20 Uhr die M├Âglichkeit warm zu essen. Ab 13:15 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt, die um 15:00 endet. Das Angebot gilt von Montag bis Donnerstag, am Freitag gibt es lediglich die M├Âglichkeit zu essen. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, die Bedarf haben, melden sich bei Herrn Kr├╝ger. Man kann sich f├╝r einzelne Tage oder f├╝r die ganze Woche anmelden.

Der Ablauf der Hausaufgabenbetreuung sieht folgenderma├čen aus:

  1. Die angemeldeten Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler finden sich ab 13:15 Uhr im ausgewiesenen Raum (C22 bzw.C23) ein. Sollte ein Sch├╝ler in der 7.Stunde Unterricht haben, kommt er anschlie├čend in die Betreuung. In der ersten Viertelstunde haben die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Gelegenheit sich zu entspannen, ab 13:30 Uhr m├╝ssen sie Hausaufgaben machen.
  2. Die betreuende(n) Person(en) sind Ansprechpartner bei Schwierigkeiten. Sie stehen jederzeit f├╝r Hilfestellungen (bei fachfremden Fragen eher methodische Tipps) zur Verf├╝gung.
  3. Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zeigen der Aufsicht f├╝hrenden Lehrperson die Hausaufgaben und nehmen gegebenenfalls Korrekturen vor.
  4. Erst nach der Durchsicht der Hausaufgaben durch die Lehrperson und m├Âglicher Korrekturen k├Ânnen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler anderen T├Ątigkeiten nachgehen bzw. die Betreuung (siehe Richtlinien) verlassen.

Achtung: Die angemeldeten Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler verpflichten sich zur Einhaltung der Richtlinien(siehe Anlage). Sollte es Klagen bzgl. des Essens (z.B. fehlende Essen) oder der Hausaufgabenbetreuung (z.B. gro├če Unruhe) geben, bitte eine fr├╝hzeitige Mitteilung an Herrn Kr├╝ger.

Wichtig: F├╝r die Hausaufgabenbetreuung sollten nur Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler angemeldet werden, die die Betreuung auch zur Anfertigung ihrer Hausaufgaben und zum Vorbereiten von Klassenarbeiten nutzen wollen. Sie hat sich in der ├ťberbr├╝ckung von Schulzeit zur Trainings-/AGzeit bew├Ąhrt. Die Hausaufgabenbetreuung eignet sich  nicht als allgemeine Betreuungsma├čnahme. Sie ist auch keine individuelle Nachhilfe.
F├╝r Leistungssportler, die auf Grund ihrer hohen zeitlichen Beanspruchung (Training, Wettk├Ąmpfe, Lehrg├Ąnge) Leistungsdefizite aufweisen, gibt es  die M├Âglichkeit des F├Ârderunterrichts. Bei Bedarf bitte Kontakt mit Herrn Kr├╝ger aufnehmen.

Ansprechpartner f├╝r das Teilinternat ist Herr Kr├╝ger (05251-1549710d/ 05251-542664p).

Stand: 6.8.2007