Unsere neuen Fünftklässler im Schuljahr 2019/2020

Herzlich Willkommen am Reismann!

Unsere Schule wurde 1888 von Heinrich Reismann gegründet und kann damit auf eine lange Tradition zurückblicken. Sein innovatives Potential beweist das Reismann-Gymnasium, indem es seit 2010 nicht nur das einzige Paderborner Gymnasium im Gebundenen Ganztag ist, sondern seit 2012 auch NRW-Sportschule und seit 2017 sogar „DFB-Eliteschule des Fußballs“.

Nach umfangreichen Renovierungen präsentiert sich „das Reismann“ als freundliche Schule mit modernen Fachräumen und zeitgemäßer Ausstattung. Dazu passend lautet das vielsagende Jubiläumsmotto „Alter schützt vor Neusein nicht.“

Informieren Sie sich über unsere vielfältigen Angebote und Aktivitäten! Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Schülerinnen und Schüler sich wohl fühlen und angemessen zum gewünschten Schulabschluss begleitet werden.

Mit freundlichem GruĂź

Siegfried Rojahn, OStD
Schulleiter

Besuchen Sie uns am Tag der offenen TĂĽr 2019!

Viel zu sehen, zu erleben und zu erfahren gibt es bei uns am

Samstag, 30. November 2019 von 09:00 bis 12:30 Uhr.

Informieren Sie sich zusammen mit Ihren Kindern ĂĽber
die Schullaufbahn im Gebundenen Ganztag (Klassen 5–10) bzw. in der Oberstufe
wie auch ĂĽber die Besonderheiten der NRW-Sportschule!

Um 9.30 und um 11.00 Uhr finden Vorträge des Schulleiters in der Aula statt.
Speziell für künftige Oberstufenschüler/innen gibt es um 9.30 und um 10.45 Uhr Info-Vorträge im Raum F 0.59/0.60.

Grundlegende Informationen zur Schule finden Sie auf unserer Homepage.

Schüler(innen), die sich für eine Sportklasse interessieren, müssen am 16. Januar 2020 verbindlich an einem Sporttest teilnehmen. Informationen hierzu erhalten Sie ausführlich bei uns am Tag der offenen Tür und schon jetzt beim städtischen Sportamt.

Mehr zu Sportschule und Sportklasse erfahren Sie auch hier

G9 und Gebundener Ganztag: Das Gute bleibt!

Was wird verbessert? 

  • 33 statt 36 Wochenstunden in der Erprobungsstufe (Jgst. 5/6)
  • Unterrichtsschluss um 14.50 Uhr an den langen Tagen (Mo./Mi./Do.)
  • verlässliches schulisches Angebot bis 15.30 Uhr (AGs in Sport, Musik, Kultur etc.)

Was bleibt erhalten?

  • die fachlich betreuten Aufgabenstunden (dadurch deutlich weniger Hausaufgaben)
  • die wöchentliche Klassenleiterstunde (u.a. fĂĽr soziales Lernen),
  • die einstĂĽndige Mittagspause (Mo./Mi./Do.) mit Mensa-Essen und vielen Entspannungsangeboten

Ab dem Schuljahr 2019/20 befinden sich die Jahrgangsstufen 5 und 6 im neunjährigen Bildungsgang (G9). In den Folgejahren setzt sich G9 sukzessive in der jeweils nächsthöheren Jgst. fort (also SJ 20/21 in 5-7, SJ 21/22 in 5-8 usw.).

Aktuelle News